Sven Barthel
                 
   HOME  |  LAUFTAGEBUCH  |  WETTKÄMPFE           
                 

 

Wochenrückblick (10.09.2018 - 16.09.2018)


Sonntag, 16.09.2018
zurück


Vorbereitung Dresden Marathon Woche 15 von 20
(Marathontraining Woche 7 von 10)


121,33 km @ 5:09 min/km = 10h24min12s running + ca. 5h core, strength, stretch & roll

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 21,25 km
4:58 min/km, 70% Ø HF, 74% max HF, +94m/-94m
Das ging heute schon wieder etwas besser.

Dienstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 14,05 km
5:24 min/km, 67% Ø HF, 72% max HF, +35m/-35m

Mittwoch
Früh
Tempodauerlauf 13 km + Ein- und Auslaufen (18,59 km)
Einlaufen mit 3x10s Strides: 3,54 km @ 5:44 min/km, 68% Ø HF, 78% max HF, +18m/-16m
TDL: 13 km @ 4:15 min/km, 84% Ø HF, 88% max HF, +47m/-46m
Auslaufen: 2,04 km @ 5:40 min/km, 69% Ø HF, 85% max HF, +1m/-4m
Gesamt: 18,59 km @ 4:41 min/km, 78% Ø HF, 88% max HF, +64m/-64m

Ging nicht schneller aber immerhin ohne jegliche Probleme.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,40 km
5:29 min/km, 68% Ø HF, 74% max HF, +30m/-30m

Freitag
Früh
Lockerer Dauerlauf 15,21 km
5:00 min/km, +54m/-54m
Pulsgurt vergessen.

Samstag
Früh
Langer Progressiver Dauerlauf 35,24 km mit 29,16 km langsam/locker, 4 km schnell und 2,08 km Auslaufen
29,16 km @ 5:28 min/km, 72% Ø HF, 79% max HF, +108m/-106m
4 km @ 4:05 min/km, 88% Ø HF, 91% max HF, +27m/-27m
2,08 km @ 5:48 min/km, 76% Ø HF, 89% max HF, +6m/-9m

Gesamt @ 5:19 min/km, 74% Ø HF, 91% max HF, +141m/-141m
Hätte ich nicht gedacht, dass ich den schnellen wenn auch mit 4 km kurzen Teil in 4:05/km hinbekomme, nach dem allgemeinen Leistungsabfall. Viel länger wäre das aber auch nicht gegangen.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,59 km
5:22 min/km, 66% Ø HF, 73% max HF, +31m/-31m

 
 
 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 
Home   Lauftagebuch   Wettkämpfe   Impressum   Datenschutzerklärung