Sven Barthel
                 
   HOME  |  LAUFTAGEBUCH  |  WETTKÄMPFE             >  
                 

 

SVEN-BARTHEL.DE

zurück

  Multi-Asset Forex Fonds

2019 Performance
01/19: 1,20% | 02/19: 1,65%
03/19: 3,30% | 04/19: 2,1%
05/19: 2,35% | 06/19: 2,9%
07/19: 1,85% | 08/19: 0,2%
09/19: 1,75% | 10/19: 2%
2018 Performance: 34,15%
01/18: 1,35% | 02/18: 0,90%
03/18: 4,95% | 04/18: 3,30%
05/18: 3,50% | 06/18: 4,05%
07/18: 3,15% | 08/18: 2,95%
09/18: 1,65% | 10/18: 3,55%
11/18: 3,25% | 12/18: 1,55%

Hier klicken um meine Erfahrungen zu lesen!

Sonntag, 15.09.2019

Wochenrückblick (09.09.2019 - 15.09.2019)



88,94 km @ 5:07 min/km = 7h35min35s running + ca. 5h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 8 von 10 (10 k Wettkampfwoche)

Montag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:01 min/km, 67% Ø HF, 76% max HF, +197m/-193m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Dienstag
Früh
Fartlek 6 x 1 min schnell/langsam + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 10,40 km
Schnelle Minuten: 3:25, 3:26, 3:31, 3:24, 3:28, 3:23 min/km
Gesamt: 5:09 min/km, 67% Ø HF, 87% max HF, +14m/-13m


Mittwoch
Früh
Langsamer Dauerlauf 6,06 km
5:17 min/km, 60% Ø HF, 66% max HF, +7m/-7m

Donnerstag
Früh
Lockerer Dauerlauf 4,04 km
4:49 min/km, 63% Ø HF, 68% max HF, +6m/-6m

Im Anschluss
3 x 10s Sprints mit Gehpause 0,49 km

Freitag
Früh
Langsamer Dauerlauf 2,02 km
5:17 min/km, 62% Ø HF, 66% max HF, +3m/-2m

Abend
Einlaufen 2,02 km
5:00 min/km, 67% Ø HF, 86% max HF, +17m/-14m

Abend
3 x 10s Sprints mit Gehpause 0,37 km

Abend
10.000 m Vogtlandmeisterschaft in Falkenstein
39min10s, 3:55 min/km, 89% Ø HF, 92% max HF, +0m/-0m
Kleine Ernüchterung. Habe eigentlich schon mit einer tiefen 38er Zeit gerechnet. Vorwerfen kann ich mir aber nichts. Hab alles gegeben und mehr war eben nicht drin. Trotzdem schreib ich die Pace von 4:10/km für den Marathon nicht ab. Ich habe einfach das Gefühl bei schnelleren Sachen den Puls nicht in den entsprechenden Bereich hochdrehen zu können. Im Schwellenbereich ist finito. Mit Platz 2 in der AK M40 war der Meisterschaftswettkampf aber durchaus trotzdem ein Erfolg.













Abend
Auslaufen 2,02 km
6:08 min/km, 63% Ø HF, 68% max HF, +0m/-0m

Samstag
Früh
Langer Back to Back Dauerlauf 30,30 km
5:09 min/km, 74% Ø HF, 79% max HF, +43m/-44m
Bereits ca. 10 Stunden nach dem 10.000 m Wettkampf startete ich zum langen Back to Back Dauerlauf. Die ersten 10 km vorsichtig gestartet und dann etwa auf das normale Long Run Tempo erhöht. Hat sich trotz der Vorbelastung ganz ordentlich angefühlt. Der Puls war etwas höher als bei den sonstigen Long Runs.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 6,06 km
5:15 min/km, 61% Ø HF, 67% max HF, +8m/-3m
Sonntag, 08.09.2019

Wochenrückblick (02.09.2019 - 08.09.2019)



125,51 km @ 5:02 min/km = 10h32min37s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 7 von 10

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 22,22 km
4:48 min/km, 70% Ø HF, 76% max HF, +41m/-40m

Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:05 min/km, 64% Ø HF, 72% max HF, +195m/-193m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Tempolauf 16 km + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 21,48 km
Tempo: 4:08 min/km, 79% Ø HF, 82% max HF, +21m/-12m
Gesamt: 4:31 min/km, 73% Ø HF, 82% max HF, +35m/-23m

Pace jederzeit gut unter Kontrolle gehabt.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:15 min/km, 60% Ø HF, 65% max HF, +13m/-13m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:05 min/km, 66% Ø HF, 75% max HF, +192m/-194m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 35,35 km
5:02 min/km, 65% Ø HF, 73% max HF, +50m/-50m

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:18 min/km, 60% Ø HF, 65% max HF, +11m/-11m
Sonntag, 01.09.2019

Wochenrückblick (26.08.2019 - 01.09.2019)



109,68 km @ 5:07 min/km = 9h21min59s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 6 von 10

Montag
Früh
Fartlek 12 x 1 min schnell / langsam + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 13,13 km
Schnelle Minuten: 3:32, 3:31, 3:31, 3:29, 3:29, 3:24, 3:27, 3:26, 3:31, 3:26, 3:28, 3:24 min/km
Gesamt: 5:05 min/km, 69% Ø HF, 88% max HF, +13m/-11m


Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:06 min/km, 67% Ø HF, 76% max HF, +189m/-190m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Yasso Intervalle 8 x 800m + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 17,77 km
IV: 2:54 (3:38/km), 2:53 (3:36/km), 2:55 (3:38/km), 2:53 (3:37/km), 2:54 (3:37/km), 2:53 (3:37/km), 2:53 (3:36/km), 2:52 (3:35/km) | ~ 2:53 (3:37/km)
Gesamt: 4:58 min/km, 69% Ø HF, 89% max HF, +21m/-20m

Hat gut funktioniert.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:19 min/km, 61% Ø HF, 66% max HF, +12m/-14m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:06 min/km, 68% Ø HF, 76% max HF, +187m/-191m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer, progressiver Dauerlauf 32,32 km mit 20,04 km locker, 10 km schnell, 2,28 km Auslaufen
20,04 km locker: 5:04 min/km, 64% Ø HF, 71% max HF, +43m/-36m
8 km schnell: 4:07 min/km, 84% Ø HF, 89% max HF, +17m/-14m
1,6 km schneller: 3:55 min/km, 89% Ø HF, 91% max HF, +0m/-3m
0,4 km all out: 3:23 min/km, 91% Ø HF, 92% max HF, +0m/-1m
10 km schnell gesamt: 4:04 min/km, 85% Ø HF, 92% max HF, +20m/-21m
2,28 km Auslaufen: 5:34 min/km, 74% Ø HF, 91% max HF, +2m/-7m
Gesamt: 4:47 min/km, 70% Ø HF, 92% max HF, +61m/-59m

Tolle Progression. Schöner wie jeder Wettkampf.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:19 min/km, 61% Ø HF, 65% max HF, +10m/-9m
Sonntag, 25.08.2019

Wochenrückblick (19.08.2019 - 25.08.2019)



122,49 km @ 5:05 min/km = 10h22min12s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 5 von 10

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 22,22 km
4:51 min/km, 71% Ø HF, 76% max HF, +32m/-31m

Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:05 min/km, 68% Ø HF, 76% max HF, +190m/-190m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Tempolauf 13 km + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 18,46 km
Tempo: 4:08 min/km, 80% Ø HF, 84% max HF, +12m/-16m
Gesamt: 4:36 min/km, 74% Ø HF, 84% max HF, +28m/-30m

Anstrengend aber angestrebte Tempopace von 4:10/km trotzdem gut unter Kontrolle gehabt.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:19 min/km, 60% Ø HF, 66% max HF, +16m/-12m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:05 min/km, +194m/-195m
Batterie vom Pulsgurt leer.

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 35,35 km
5:02 min/km, 66% Ø HF, 73% max HF, +71m/-67m
Schön gleichmäßig.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:21 min/km, 60% Ø HF, 65% max HF, +7m/-7m
Sonntag, 18.08.2019

Wochenrückblick (12.08.2019 - 18.08.2019)



94,39 km @ 5:04 min/km = 7h57min51s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 4 von 10 (Entlastungswoche)

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 10,10 km
4:45 min/km, 68% Ø HF, 72% max HF, +36m/-37m

Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 10,10 km
5:00 min/km, 68% Ø HF, 78% max HF, +149m/-140m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Tempolauf 6 km + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 13,58 km
Tempo: 3:54 min/km, 83% Ø HF, 87% max HF, +30m/-30m
Gesamt: 4:48 min/km, 70% Ø HF, 87% max HF, +53m/-53m

Jetzt muss ich wohl doch mein Ziel anpassen. Die Tempoeinheiten passen so gar nicht zum eigentlichen Ziel. Von der Herzfrequenz ausgehend müsste mehr gehen aber Beine und Atemfrequenz kommen da nicht hinterher.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:08 min/km, 63% Ø HF, 68% max HF, +35m/-37m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 10,10 km
5:02 min/km, 72% Ø HF, 80% max HF, +145m/-136m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer, progressiver Dauerlauf 32,32 km mit 20,04 km locker, 10 km schnell, 2,28 km Auslaufen
20,04 km locker: 5:05 min/km, 66% Ø HF, 72% max HF, +89m/-86m
8 km schnell: 4:09 min/km, 84% Ø HF, 88% max HF, +25m/-23m
1,6 km schneller: 4:00 min/km, 88% Ø HF, 89% max HF, +10m/-7m
0,4 km all out: 3:33 min/km, 90% Ø HF, 90% max HF, +0m/-5m
10 km schnell gesamt: 4:06 min/km, 85% Ø HF, 90% max HF, +36m/-36m
2,28 km Auslaufen: 5:42 min/km, 73% Ø HF, 89% max HF, +4m/-9m
Gesamt: 4:49 min/km, 71% Ø HF, 90% max HF, +125m/-126m

Zielzeit angepasst. Da hat dann die Progression auch geklappt und man geht auch mal mit einem guten Gefühl aus der Qualitätsenheit. Für den schnellen Abschnitt 4:10/km angepeilt. Hat geklappt. Die letzten 2 km des schnellen Abschnittes versucht nochmal schneller zu werden. Hat auch geklappt. Und die letzten 400m versucht nochmal schneller zu werden und den Rest rauszuhauen. Hat auch geklappt.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:21 min/km, 63% Ø HF, 67% max HF, +34m/-35m
Sonntag, 11.08.2019

Wochenrückblick (05.08.2019 - 11.08.2019)



121,49 km @ 5:07 min/km = 10h22min10s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 3 von 10

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 22,22 km
4:44 min/km, 69% Ø HF, 74% max HF, +78m/-80m

Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:04 min/km, 69% Ø HF, 77% max HF, +184m/-180m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Yasso Intervalle 8 x 800m + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 17,46 km
IV: 2:53 (3:36/km), 2:51 (3:34/km), 2:56 (3:40/km), 2:56 (3:40/km), 2:57 (3:42/km), 2:56 (3:40/km), 2:59 (3:43/km), 2:57 (3:41/km) | ~ 2:56 (3:40/km)
Gesamt: 5:01 min/km, 72% Ø HF, 89% max HF, +108m/-108m

Nicht so dolle. Hätte ich mir schon bissel schneller gewünscht. Mehr war aber heute nicht drin.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:08 min/km, 64% Ø HF, 69% max HF, +30m/-32m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
4:59 min/km, 71% Ø HF, 79% max HF, +182m/-178m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 35,35 km
5:09 min/km, 71% Ø HF, 78% max HF, +138m/-139m
Das war heute sehr zäh und krampfig. Vielleicht lag es daran, dass es sehr schwül war. Die Luft nahm mir teilweise regelrecht den Atem und die Beine wollten auch nicht so recht. So wurde ich schon nach km 10 stetig langsamer. Also war dann der Weg das Ziel und ich brachte die 35 km mehr schlecht als recht hinter mir. Mit 67,6 kg gestartet hatte ich danach durch den Wasserverlust 63,9 kg. Abhaken. Nächste Woche beim langen Lauf mit Endbeschleunigung wäre ein bessere Tagesform aber angebracht.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:08 min/km, 63% Ø HF, 67% max HF, +19m/-20m
Sonntag, 04.08.2019

Wochenrückblick (29.07.2019 - 04.08.2019)



110,42 km @ 5:04 min/km = 9h19min49s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 2 von 10

Montag
Früh
Fartlek 12 x 1 min schnell / langsam + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 13,13 km
Schnelle Minuten: 3:29, 3:25, 3:29, 3:23, 3:28, 3:22, 3:30, 3:19, 3:24, 3:24, 3:27, 3:22 min/km
Gesamt: 5:00 min/km, 72% Ø HF, 89% max HF, +21m/-21m


Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:02 min/km, 72% Ø HF, 79% max HF, +180m/-171m
Gestern während des Tages erstmals so richtig die Gesamtbelastung gespürt. Heute nach dem Aufstehen haben sich die Beine aber wieder erholt angefühlt und die lockere, wellige Runde war dann auch OK.

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Tempolauf 10 km + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 15,48 km
Tempo: 4:03 min/km, 84% Ø HF, 87% max HF, +43m/-43m
Gesamt: 4:38 min/km, 77% Ø HF, 87% max HF, +56m/-56m

Wieder nicht ganz an die gewünschte Pace herangekommen. Trotzdem ganz gut durchgekämpft.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:10 min/km, 65% Ø HF, 69% max HF, +34m/-35m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
4:59 min/km, 70% Ø HF, 77% max HF, +183m/-179m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 35,35 km
4:57 min/km, 69% Ø HF, 76% max HF, +129m/-131m

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:07 min/km, 64% Ø HF, 68% max HF, +38m/-40m
Sonntag, 28.07.2019

Wochenrückblick (22.07.2019 - 28.07.2019)



102,51 km @ 4:57 min/km = 8h27min22s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Marathontraining Woche 1 von 10

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 22,22 km
4:43 min/km, 72% Ø HF, 77% max HF, +81m/-82m

Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
4:57 min/km, 70% Ø HF, 78% max HF, +191m/-181m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Tempolauf 6 km + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 13,63 km
Tempo: 3:50 min/km, 87% Ø HF, 90% max HF, +36m/-36m
Gesamt: 4:41 min/km, 76% Ø HF, 90% max HF, +58m/-58m

Der erste TDL war schon arg hart. Anvisierte Pace auch nicht ganz erreicht. Der letzte TDL liegt ja auch schon ne ganze Weile zurück (27.03.). An das Gekeule muss man sich auch erstmal wieder gewöhnen.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:07 min/km, 67% Ø HF, 70% max HF, +24m/-25m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
4:58 min/km, 73% Ø HF, 80% max HF, +192m/-178m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Progressiver Dauerlauf 20,20 km mit 6 km langsam, 6 km locker, 6 km schnell + 2,2 km Auslaufen
Langsam: 5:05 min/km, 66% Ø HF, 70% max HF, +24m/-21m
Locker: 4:32 min/km, 75% Ø HF, 78% max HF, +26m/-26m
Schnell: 3:56 min/km, 86% Ø HF, 89% max HF, +38m/-36m
Auslaufen: 5:42 min/km, 72% Ø HF, 88% max HF, +0m/-4m
Gesamt: 4:39 min/km, 74% Ø HF, 89% max HF, +87m/-87m

Der schnelle Teil fühlte sich wieder sehr hart an und ich war froh als es überstanden war.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:08 min/km, 65% Ø HF, 68% max HF, +35m/-36m
Sonntag, 21.07.2019

Wochenrückblick (15.07.2019 - 21.07.2019)



96,96 km @ 5:03 min/km = 8h09min38s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Aufbau/Grundlage Woche 4 von 4 (Entlastungswoche)

Montag
Früh
Lockerer Dauerlauf 10,10 km
4:43 min/km, 70% Ø HF, 75% max HF, +34m/-35m

Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 10,10 km
4:55 min/km, 72% Ø HF, 84% max HF, +153m/-135m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Fartlek 12 x 1 min schnell / langsam + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 13,13 km
Schnelle Minuten: 3:24, 3:24, 3:27, 3:23, 3:27, 3:19, 3:23, 3:23, 3:28, 3:22, 3:23, 3:18 min/km
Gesamt: 4:56 min/km, 74% Ø HF, 91% max HF, +38m/-38m


Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:07 min/km, 67% Ø HF, 70% max HF, +37m/-39m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 10,10 km
4:54 min/km, 74% Ø HF, 84% max HF, +159m/-140m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 35,35 km
4:55 min/km, 72% Ø HF, 79% max HF, +127m/-128m
Der erste 35er verlief recht gut. Der Herzfrequenz-Drift kam aber leider schon zwischen km 22 und 23.

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:07 min/km, 67% Ø HF, 70% max HF, +21m/-22m
Sonntag, 14.07.2019

Wochenrückblick (08.07.2019 - 14.07.2019)



108,07 km @ 5:04 min/km = 9h07min32s running + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Aufbau/Grundlage Woche 3 von 4

Montag
Früh
Progressiver Dauerlauf 17,17 km mit 12,14 km locker - 3 km schnell - 2,03 km Auslaufen
Locker: 4:44 min/km, 68% Ø HF, 75% max HF, +53m/-51m
Schnell: 3:56 min/km, 83% Ø HF, 87% max HF, +22m/-21m
Auslaufen: 5:36 min/km, 67% Ø HF, 82% max HF, +6m/-9m
Gesamt: 4:42 min/km, 70% Ø HF, 87% max HF, +81m/-81m


Dienstag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
4:59 min/km, 67% Ø HF, 81% max HF, +190m/-181m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Mittwoch
Früh
Fartlek 10 x 1 min schnell / langsam + Einlaufen, 3 Sprints, Auslaufen 12,12 km
Schnelle Minuten: 3:28, 3:26, 3:30, 3:24, 3:27, 3:23, 3:27, 3:22, 3:26, 3:19 min/km
Gesamt: 4:59 min/km, 71% Ø HF, 89% max HF, +28m/-28m


Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:08 min/km, 67% Ø HF, 72% max HF, +32m/-33m

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:03 min/km, 73% Ø HF, 81% max HF, +193m/-184m

Im Anschluss
6 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,01 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 32,32 km
4:56 min/km, 72% Ø HF, 78% max HF, +97m/-97m

Sonntag
Früh
Langsamer Dauerlauf 8,08 km
5:08 min/km, 65% Ø HF, 69% max HF, +29m/-30m

            

  Multi-Asset Forex Fonds

2019 Performance
01/19: 1,20% | 02/19: 1,65%
03/19: 3,30% | 04/19: 2,1%
05/19: 2,35% | 06/19: 2,9%
07/19: 1,85% | 08/19: 0,2%
09/19: 1,75% | 10/19: 2%
2018 Performance: 34,15%
01/18: 1,35% | 02/18: 0,90%
03/18: 4,95% | 04/18: 3,30%
05/18: 3,50% | 06/18: 4,05%
07/18: 3,15% | 08/18: 2,95%
09/18: 1,65% | 10/18: 3,55%
11/18: 3,25% | 12/18: 1,55%

Hier klicken um meine Erfahrungen zu lesen!
 
 
 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 
Home   Lauftagebuch   Wettkämpfe   Impressum   Datenschutzerklärung