Sven Barthel
                 
   HOME  |  LAUFTAGEBUCH  |  WETTKÄMPFE           
                 

 

Wochenrückblick (11.03.2019 - 17.03.2019)


Sonntag, 17.03.2019
zurück

  Multi-Asset Forex Fond

2019 Performance
01/19: 1,20% | 02/19: 1,65%
03/19: 3,30% | 04/19: 2,1%
2018 Performance: 34,15%
01/18: 1,35% | 02/18: 0,90%
03/18: 4,95% | 04/18: 3,30%
05/18: 3,50% | 06/18: 4,05%
07/18: 3,15% | 08/18: 2,95%
09/18: 1,65% | 10/18: 3,55%
11/18: 3,25% | 12/18: 1,55%

Hier klicken um meinen Erfahrungsbericht zu lesen!

116,78 km @ 5:21 min/km = 10h25min13s running + 1h Indoor Cycling + ca. 7h core, strength, stretch & roll

Montag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:20 min/km, 71% Ø HF, 79% max HF, +182m/-179m

Im Anschluss
8 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,11 km

Dienstag
Früh
Flotter Dauerlauf 15 km + Einlaufen, 3 Sprints und Auslaufen 22,65 km
Flott: 4:33 min/km, 79% Ø HF, 82% max HF, +60m/-60m
Gesamt: 5:01 min/km, 73% Ø HF, 82% max HF, +78m/-78m

Das war ein toller Lauf. 15 km im geplanten Marathontempo (4:10/km) traue ich mir nächste Woche aber noch nicht zu. Ich denke ich werde 10 km probieren.

Mittwoch
Früh
Lockerer Dauerlauf 18,18 km
5:16 min/km, 68% Ø HF, 72% max HF, +66m/-68m
Die Beine waren nach der gestrigen Einheit ganz schön mitgenommen, so dass sich die eigentlich lockeren 18 km ganz schön anstrengend anfühlten. Eigentlich wollte ich ja 21 km machen, hab dann aber lieber etwas gekürzt. Bin am überlegen, ob ich ab nächster Woche den mittellangen Lauf lieber am Montag mache, die Q-Einheit am Mittwoch, so dass ich nach der Q-Einheit einen richtigen Regenerationstag habe.

Donnerstag
Früh
Langsamer Dauerlauf 10,10 km
5:30 min/km, 65% Ø HF, 70% max HF, +30m/-31m
Heute ein ganz ruhiges Geburtstagsläufchen (41). Die Beine haben sich darüber gefreut (-:

Freitag
Früh
Lockerer, welliger Dauerlauf 14,14 km
5:18 min/km, 72% Ø HF, 80% max HF, +185m/-177m

Im Anschluss
8 x 10s Bergsprints mit Gehpause 1,11 km

Samstag
Früh
Langer Dauerlauf 35,35 km
5:09 min/km, 73% Ø HF, 81% max HF, +115m/-116m
Ich wollte einfach nur wieder den 35er schaffen. Der letzte ist ja wegen der Verletzung und dem sachteren Wiedereinstieg schon einiges her (26.01. 50 km Ultramarathon). Das hat auch überraschend gut geklappt. Klar waren die letzten km anstrengend aber der Lauf bringt wieder die Hoffnung und den Willen auf einen anständigen Marathon zurück.

Sonntag
Früh
Indoor Cycling locker 60 min

  Multi-Asset Forex Fond

2019 Performance
01/19: 1,20% | 02/19: 1,65%
03/19: 3,30% | 04/19: 2,1%
2018 Performance: 34,15%
01/18: 1,35% | 02/18: 0,90%
03/18: 4,95% | 04/18: 3,30%
05/18: 3,50% | 06/18: 4,05%
07/18: 3,15% | 08/18: 2,95%
09/18: 1,65% | 10/18: 3,55%
11/18: 3,25% | 12/18: 1,55%

Hier klicken um meinen Erfahrungsbericht zu lesen!
 
 
 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 

 
Sven Barthel
 
Home   Lauftagebuch   Wettkämpfe   Impressum   Datenschutzerklärung